Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Erlebnis anzubieten und Ihre Navigation auf der Website zu verbessern.



Ladeseite ...

Austausch von Fallbeispielen
unter Fachpersonen

Virtueller Anlass
Dienstag, 17. August 2021
18.00 – 19.00 Uhr

Anmelden

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Im Namen unserer Fachgesellschaft freue ich mich, Ihnen unsere neue Veranstaltungsreihe «ADHS bei Erwachsenen» vorzustellen.

Als Fachpersonen sind wir stetig gefordert, als Behandlerin oder Behandler gemeinsam mit unseren Patientinnen und Patienten ein Optimum zu erreichen. Kontinuierlicher Austausch anhand von klinischen Beispielen fördert gemeinsame Erkenntnisse und trägt dazu bei, bei klinischen Herausforderungen mit neuen Ideen helfen zu können.

Die Veranstaltungsreihe mit maximal 30 Teilnehmenden thematisiert die Behandlung eines ADHS im Erwachsenenalter. Täglich bedienen wir uns vieler medikamentöser Optionen, mit welchen wir in Begleitung psychoedukativer Massnahmen und Coaching bei den meisten Patientinnen und Patienten erfreuliche Erfolge erzielen. Nichtsdestotrotz stellt jeder Fall eine besondere Herausforderung dar. Nicht bei jedem Patienten, nicht bei jeder Patientin wirkt das eine oder andere Medikament in gleicher Art. Vielmehr müssen wir in engmaschiger Begleitung dafür sorgen, dass unsere Patientinnen und Patienten einschliesslich der Nebenwirkungen eine optimale Behandlung erhalten. Ziel ist es, dass diese bestmöglich Ihr ADHS in den Griff kriegen.

Ich lade Sie zu diesem virtuellen Austausch ein und freue mich auf Ihre rege Teilnahme – am besten mit eigenem Fall!

Mit herzlichen kollegialen Grüssen

Prof. Dr. med. Thomas J. Müller

Ärztlicher Direktor und Chefarzt,
Privatklinik Meiringen

Einreichung eigener Fallbeispiele

Reichen Sie Ihren Fall direkt bei Prof. Dr. med. Thomas J. Müller, thomas.mueller@privatklinik-meiringen.ch, bis spätestens am Montag, 9. August 2021 ein.

Anmeldung

Teilnahme und Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und auf maximal 30 Personen beschränkt. Anmeldungen werden nach Buchungseingang berücksichtigt. Sollten Sie an künftigen Veranstaltungen interessiert sein, senden Sie uns bitte eine E-Mail an adhs@amp-health.ch.

Fortbildungscredits

Diese Fortbildung wird durch die SGPP mit 1 Fortbildungscredit honoriert.

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Organisationssekretariat:
AMP Health GmbH in Zürich, adhs@amp-health.ch oder Tel. 044 422 4000.

Moderation

Prof. Dr. med. Thomas J. Müller

Ärztlicher Direktor und Chefarzt,
Privatklinik Meiringen

Prof. Dr. med. Dominique Eich

Fachärztin Psychiatrie und Psychotherapie FMH
Psychiatrische Praxis in Zürich

Organisation

alternative text
alternative text

Diese Fortbildung wird durch eine Unterstützung der folgenden Firmen ermöglicht.

Sponsoren

alternative text
alternative text
alternative text